02834 6083
Stadt  Hameln -Weser mit Münsterkirche

HAMELN Weserbergland 17. – 21.05.2018

Reisebeschriebung

Hameln ist als Rattenfängerstadt weltweit bekannt und die mythenvolle Sage um den Rattenfänger ist hier allgegenwärtig. Die unvergleichliche Hamelner Altstadt mit ihren Weserrenaissance- und Fachwerkhäusern in den kleinen geheimnisvollen Gassen wird Sie beeindrucken!
 
Erfahren Sei das Weserbergland mit all seinen Facetten bei ausgedehnten Fahrradtouren. Es geht durch malerische Höhenzüge und idyllische Flusstäler, vorbei an bunten Fachwerkhäusern sowie beschaulichen Dörfern. An jeder Ecke erwarten Sie Burgen, Schlösser, Klöster und Kirchen, die entdeckt werden wollen. Ganz nebenbei erfahren Sie mehr über diese wunderschöne Region. Wie haben Bergbau und Landwirtschaft die Region geprägt? Wo können Sie noch echte Handwerkskunst erleben?
 
Charmant, modern und mit herzlicher Gastfreundschaft empfängt Sie das Hotel zur Börse in Hameln. Mit seiner zentralen Lage im Zentrum dieser wunderschönen Stadt, ist es der perfekte Ausgangspunkt für Ihren Hameln Besuch und Ihre Fahrradtour durch das Weserbergland. Das Hotel befindet sich mitten in der historischen Altstadt, die zum Flanieren, Shoppen und Schlemmen einlädt. In wenigen Minuten erreichen Sie zu Fuß das Ufer der Weser. Im ganzen Hotel steht Ihnen kostenfreies High-Speed-Internet mit bis zu 100 Mbit zu Verfügung. Bei Sonnenschein lädt Sie die Innenhofterrasse „Sonniges Plätzchen“ zum Verweilen ein.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Transport Ihres eigenen Fahrrades in unserem Fahrradanhänger
  • Halbpension im Hotel Zur Börse Hameln
  • alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • Frühstück und Abendessen als Buffet
  • Stadtführung
  • betreute und geführte Radtouren (leicht bis mittelschwer 35-60 km, nach dem Einführungstag, jeweils mit einer Strecke Bus)
  • Reisebegleitung und Service während der gesamten Fahrt
  • Reisepreissicherungsschein

     

    Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

    Bitte fordern Sie den Tourenverlauf bei uns an!


    545,– Euro
     pro Person im Doppelzimmer

    100,– Euro Einzelzimmerzuschlag 

     

     

    Download detailierter Tourenverlauf